Josefsheim, Bigge

Kerstin Leiße (vorne), Pflegedienstleitung JOVITA, mit einigen der Mitarbeiterinnen vor den neuen Räumen am Ruhrufer 15.

Pflegedienst JOVITA mit neuem Standort am Ruhrufer

Der Pflegedienst JOVITA ist seit dem 01. März nicht mehr am bisherigen Standort an der Hauptstraße in Bigge zu finden, sondern am Ruhrufer 15.

 

„Die Lage an der Hauptstraße war nicht immer ganz optimal, so waren die Büroräume im 1. OG nicht barrierefrei zugänglich. Das hat sich nun geändert: Zum neuen, ebenerdigen Büro haben auch Menschen mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer Zugang. Zudem befinden sich Parkplätze direkt vor der Tür“, so Kerstin Leiße, Pflegedienstleiterin bei JOVITA.

 

Unter dem Motto „fürs Leben“ bietet JOVITA Beratung, Betreuung und Pflege – und zwar nicht nur für Menschen mit Behinderung, sondern für jeden, der Unterstützung benötigt. Von der Grund- und Behandlungspflege über die Hilfe im Haushalt und Entlastungsleistungen bis hin zur Beratung zur ambulanten Pflege kommt hier alles aus einer Hand – immer zugeschnitten auf die persönliche Situation der jeweiligen Menschen.

 

Wer gerne mehr über JOVITA und die Leistungen erfahren möchte: Die Türen am Ruhrufer 15 stehen von montags bis freitags  von 08:00 bis 17:00 Uhr offen. Telefonisch ist das Team in der Zeit unter 02962 800-7777 erreichbar. Übrigens: Auch das Büro der Bürgerhilfe Olsberg hat seinen neuen Platz in den Räumlichkeiten am Ruhrufer.

 

Wer selbst bei JOVITA aktiv werden möchte: Aktuell werden noch Pflegefachkräfte gesucht. Interessierte können sich bei Carina Vietze-Plaisier (Personalleiterin Josefsheim Bigge) melden oder auch direkt bewerben (Telefon: 02962 800-208; E-Mail: c.vietze-plaisier[at]josefsheim-bigge.de).

 

Bildzeile: Kerstin Leiße (vorne), Pflegedienstleitung JOVITA, mit einigen der Mitarbeiterinnen vor den neuen Räumen am Ruhrufer 15.

Ansicht des Josefsheims Bigge in Olsberg.