Josefsheim, Bigge

Leben auf dem Josefsheim-Campus in Zeiten von Corona

Das Josefsheim Bigge ist Heimat und Arbeitsplatz für weit mehr als 850 Menschen, die hier auf dem Campus unter einem Dach Hand in Hand in den Betrieben der Bigger Werkstätten zusammen arbeiten, am Berufsbildungswerk mehr als 30 Berufe von der Agrarwirtschaft über Metallbau und Mediengestalter bis zum Fachwirt für Bürokommunikation erlernen oder in den Wohnbereichen für Menschen mit Behinderung leben und hierbei von Mitarbeitern im Alltag unterstützt werden.

 

Die letzten Wochen ganz im Zeichen der Corona-Schutzmaßnahmen haben auch hier Veränderungen und Situationen herbeigeführt, die es so noch nie gab. Abstand als Zeichen von Fürsorge, strenge Hygieneregeln zum Schutz der Menschen in Risikogruppen und vor allem der Wegfall von Tagesstrukturen erfordern seitdem ein mehr an pädagogischer Begleitung, als die Beschäftigten, Mitarbeiter und Bewohner im Josefsheim Bigge und im Josefshaus in Lipperode bisher gewohnt waren.

 

„Obwohl die Gesamtsituation der letzten Woche natürlich im gewissen Maße belastet, danken wir allen Beteiligten für ihre große Solidarität, ihr Verständnis und ihre Unterstützung bei der Mitwirkung und Umsetzung der umfassenden Corona-Verordnungen und Einschränkungen “ sagt Gerhard Freund, einer der beiden Geschäftsführer am Josefsheim Bigge. „Dennoch sind wir dankbar, dass bisher kein Corona-Fall eingetreten ist. Für diesen Fall halten wir nach wie vor eine eigene Krankenstation vor, auf der im Ernstfall bis zu 15 Menschen mit Behinderung stationär in Zusammenarbeit mit der Elisabeth-Klinik Bigge im geschützten Bereich des Haus Martinus behandelt werden könnte“.

Der Weg in eine „neue“ Normalität wird somit auch für Menschen mit Behinderungen schrittweise begangen und durch das motivierte Josefsheim-Team gut koordiniert. Bereits am letzten Sonntag wurden die Besuchsregeln unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften gelockert und viele Familien konnten sich nach wochenlanger Abstinenz zum Muttertag wiedersehen.

 

Pressemeldung zum Download

Ansicht des Josefsheims Bigge in Olsberg.
16